Saxofon - Musikschule-Spandau-Berlin

Saxophon

SAXOPHON
Obwohl das Saxophon aus Metall ist, gehört es zur Familie der Holzblas-Instrumente. Die Tonerzeugung erfolgt mit einem Holzblättchen.
Die Saxophon-Familie wird durch 4 Haupt- Instrumente vertreten: Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon.
Das Erlernen des Instruments ist von der Körpergrösse (Hände / Finger) abhängig.
Der Einstieg auf dem Altsaxophon kann in der Regel mit 11-12 Jahren erfolgen. Das Altsaxophon ist von Grösse und Tonbildung das einfachste Instrument für den Unterrichtsbeginn.
Ältere und körperlich grössere Menschen können natürlich auch mit dem Tenorsaxophon beginnen.
In Ausnahmefällen können jüngere und körperlich kleinere Kinder auch mit dem gebogenen Sopransaxophon beginnen. Das setzt aber ein gutes musikalisches Gehör voraus, weil die Intonation auf diesem Instrument schwieriger als auf den anderen Saxophonen ist.
Im Zweifelsfall können sich die Eltern mit den LehrerInnen in Verbindung setzen und einen Termin zur Einschätzung für die Wahl des Instruments und den Unterrichtsbeginn vereinbaren.
Leihinstrumente gibt es im begrenztem Umfang an der Musikschule. Es gibt aber auch Fachgeschäfte, die über Mietkauf oder Zeit-Miete gute Instrumente anbieten.

Logo der Musikschule Spandau

Kontakt

Reinhard Kautz

Tel. 90 27 9-5802
Fax: 90 27 9-5807

r.kautz@ba-spandau.berlin.de

Online – Anmeldung

Sprechzeit

mo 11:30 – 13:00 Uhr
di 11:30 – 12:30 Uhr
Musikschule Spandau
Ausweichstandort „Altes Kant“
Carl-Schurz-Straße 59
Raum: H 1.3 im Erdgeschoß

Büro der Musikschule

Montag 9:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 9:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 – 18:00 Uhr

Tel.: 90 27 9 – 5812
Fax: 90 27 9 – 5807
(während der Schulferien geschlossen)